Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Traditionelle Thai Massage

Die Traditionelle Thai Massage, auch Thai Yoga oder Nuad Thai genannt, ist ein ausgeklügeltes System von verschiedenen Massage-Techniken, die in Thailand unter der thailändischen Bezeichnung Nuat Phaen Boran bekannt sind, was auf Deutsch wörtlich übersetzt „Massieren nach uraltem Muster“ bedeutet und auch als „uralte heilsame Berührungen“ bezeichnet werden.

Die Thai Massage besteht aus passiven, dem Yoga entnommenen Streckpositionen und Dehnbewegungen, Gelenkmobilisationen und Druckpunktmassagen. Vereinfacht ausgedrückt kann sie daher als Kombination aus (passivem) Yoga und Akupressur zusammengefasst werden. Im westeuropäischen Raum wird sie auch als Thai-Yoga-Massage bezeichnet.

Im Vergleich zur klassischen europäischen Massage, ist eine Thai Massage umfassender und die Behandlung dauert ein bis zwei Stunden. Im Unterschied zur klassischen Massage wird die Thai Massage überwiegend präventiv eingesetzt. Beschwerden sollen schon dann behandelt werden, wenn sie noch gar nicht aufgetreten sind – ein verbreiteter Gedanke in der fernöstlichen Medizin. Auch die Behandlungsmethoden der Thai Massage unterscheiden sich von denen der klassischen Massage. Statt nur Streichung und Kneten der Haut wird viel mehr mit Dehn- und Drucktechniken gearbeitet.

 

Eine klassische Thai Massage besteht aus sehr vielen Behandlungstechniken.

Die besondere Wirkung liegt im Wechsel von An- und Entspannung, der bewussten Atmung und der Aktivierung von Energielinien. Ausgewählte Energielinien, die den Körper als energetisches Netz durchziehen, werden über sanfte Dehnung und mit dem rhythmischen Druck von Hand-ballen, Daumen, Knien, Ellenbogen und Füßen bearbeitet. In den Dehnpositionen der Thai Massage verbraucht die Muskulatur mehr Sauerstoff und der Mensch wird dadurch angeregt, tiefer zu atmen. Die intensiven Druckmassagen bewirken ebenfalls eine verstärkte und tiefere Atmung und fördern so Entspannung und Regeneration.

 

Der Druck auf bestimmte Marmapunkte und Energielinien führt z. B. zur Linderung folgender körperlicher Leiden:

Bei Kopf- und Nackenschmerzen, Schwindel, Ohrensausen (Tinnitus), Schlafstörungen und bei seelischen Verstimmungen, Muskelverspannungen, Muskelverhärtungen, Knieschmerzen, chronischen Rückenbeschwerden, typischen Bürokrankheiten, Verdauungsproblemen, sowie bei Unruhe, Erschöpfung und stressbedingten Beschwerden.

 

Wenn Sie Lust auf eine entspannende und gleichzeitig belebende Thai Massage haben, dann vereinbaren Sie mit uns einen Termin.

Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch und werden Ihnen bei der Tiefenentspannung Ihres Körpers und der Belebung Ihres Geistes behilflich sein.


Thai Massagen sind täglich von 10:00 Uhr – 20:00 Uhr möglich,

auch samstags und sonntags, wenn Sie während der Woche keine Zeit haben.

Wir bitten Sie sehr höflich, die Termine vorher mit uns telefonisch zu vereinbaren:

Telefon: +49 (0) 6561 - 947 9300  //  Handy: +49 (0) 179 929 4484

 

Die Traditionelle Thai Massage kostet:

60 Minuten  

42,00 €*

90 Minuten           

58,00 €*

120 Minuten  

76,00 €*

Hinweis:      
 

– nach 10 Massagen     1 Massage gratis!

 

* Paare (die gleichzeitig massiert werden) und Frauen,

erhalten bei den Traditionellen Thai Massagen in der Zeit

vom  01. März 2020  -  31. Dezember 2020  einen Preisnachlass

von 10 %.  Kinder von 9 - 17 Jahre 20 %.

Eine Information zu den Gutscheinen:

Für besondere Anlässe können Sie bei uns gerne Gutscheine für

verschiedene Traditionelle Thai Massagen kaufen. Die Gutscheine

können Sie auch per E-Mail oder telefonisch bestellen.

Nach Vereinbarung der Massage, senden wir Ihnen den oder die

Gutscheine mit der Rechnung kostenlos zu.

 

Leider gibt es bei Thai Massagen auch unseriöse Massagepraxen.

In unserer Massagepraxis werden ausschließlich traditionelle Thai Massagen angeboten und nach den alten Traditionen von unseren Masseurinnen professionell ausgeführt.

Anfragen zu Erotik-Massagen sind unerwünscht und respektlos!

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?